Kontakt.
mathias.krispin.bucher@gmail.com
+43650/6226588
1180 Vienna, Austria
Impressum
© 2019

 

- ASPERITAS -

Ein Stück in 12 Liedern

 

"Wo das Wort verstummt spricht die Musik – 

wo die Musik schweigt atmet Stille.“

 

Das Konzerttheaterstück Asperitas erzählt von den kleinen, den alltäglichen Dingen die, tritt man einen Schritt zurück, unser großes, aufregendes Leben bilden.

Von dem was uns vereint, uns zum Lachen bringt, was uns fassungslos staunen lässt bis wir ungläubig unsere Köpfe schütteln.

Von der Zukunft und allem was wir in ihr sehen, von der Vergangenheit und all dem was wir nicht mehr wahr haben wollen.

Von dem was uns vor unlösbare Aufgaben stellt und von dem was uns trennt. 

 

Diese Geschichte einer Liebe, erwachsen aus einem Verlangen, erblüht aus einem Bedürfnis, verwelkt aus einer Unachtsamkeit, nimmt das Publikum mit um sich einzulassen, teilzuhaben an all den kleinen Wundern und den großen Erlebnissen die jeder und jede in ihrer eigenen Geschichte hat und sich selbst dadurch in diesem Stück finden kann.

Der Chansonnier steigt punktuell in verschiedene Situationen und beschreibt auf diese Weise die Weg zweier Menschen mit allen Facetten die der Verlauf der Zeit fordert.

Inwieweit bleibt das Erzählte glaubhaft wenn es aus nur einer Perspektive geschildert wird?

Was ist unter dem Teppich zu finden und was bleibt im Schatten der Scheinwerfer verborgen? Wo verschwimmt das Erlebte mit dem Gewünschten?

Wie die Wolkenformation Asperitas die wunderschön und leicht über den Himmel fegt und gleichsam ein großes Unheil verkündet.

 

mit:

Mathias Krispin Bucher - Gesang, Kontrabass, Harmonium

Philipp Bernsteiner - Klavier, Orgel, Rhodes

Danny Rico - Schlagzeug, Rhodes

Romed Hopfgartner - Saxophon

ASPERITAS,

Ein Stück in 12 Liedern

 

Trailer von Philine Hofmann

mit

Mathias Krispin Bucher

Philipp Bernsteiner

Danny Rico

Romed Hopfgartner